Willkommen bei Art zu Leben.

Auf meiner Seite finden Sie fein gearbeitete Dinge aus den unterschiedlichsten Materialien, genähtes aus Stoff, filzgeschmiedete Werkstücke, gekleidete Gedanken und Seelenabdrücke. Wenn Sie wollen, nehme ich Sie mit auf eine Reise durch meine Art zu Leben.

Jeden der meine Arbeiten gerne kommentieren möchte lade ich herzlich zu Facebook unter http://www.facebook.com/artzuleben ein. Dort finden Sie den Raum Ihre Gedanken einzubringen.

Wer Fragen oder Anregungen hat kann mir gerne mailen. Ich wünsche Ihnen inspirierende Momente auf meiner Seite.

Sophia Wagner am 07. Dezember 2009 in Allgemein

Naturkäserei Wagner

spielkaese-selber-machen

Mein Sohn hat mir diese angerichtete Käseplatte gebracht. Mir gefällt der Käse sehr gut!

Sophia Wagner am 30. Juli 2014 in Art zu leben

Kippa, Kippot

kippot-kippa

genaehte-Kippas

bestickte-Kippot-Kippa

Wir hatten die besondere Gelegenheit mit unseren Israelischen Freunden die Münchener Synagoge besuche zu können. Eine aufregende Architektur. Der Anlass war die bar mizwar des ältesten Sohnes (seine Kippa habe ist aus Jeans genäht. Leider habe ich vergessen sie zu fotografieren). In großer Runde erlebten wir in dem Restaurant der Synagoge ein koschers Essen. Das alles war eine spezielle Erfahrung und auch durch die heftigen Sicherheitsmaßnahmen etwas ambivalent! Den Männern der Familie habe ich Kippots genäht. Das alles liegt bereits Monate zurück.
Die Situation in Israel und Palästina ist erschütternd und macht traurig. Warum ist es nicht möglich sich zu verständigen? Mir haben die wenigen Gespräche die ich über dieses Thema mit unseren Freunden führen konnte keine verständlichen Erkenntnisse gebracht. Es bleibt Ratlosigkeit.

Sophia Wagner am 28. Juli 2014 in Art zu leben

Immer weiter “loomen” #Rainbowloom

rainbow-loom-loom-bands-ban

rainbow-loom-tiere-muster

Immer neue Muster, Mineons, Vögel, Goalabären für den Bleistift…. hier entstehen die tollsten Sachen! Unglaublich mit welcher Ausdauer die Kinder arbeiten.

Sophia Wagner am 27. Juli 2014 in Art zu leben

Gartenschürze “kleiner Gärtner”

garten-stickmotiv

Auch kleine Leute helfen mit im Garten. Da kommt so eine Kinderschürze gerade recht. Die Stickdateiserie “kleiner Gärtner” gibt es im Stickdateien-Shop.

Sophia Wagner am 26. Juli 2014 in Stickdateien

Blätter und ihre Bäume

blaetter-und-ihre-baeume-ha

Kennt jemand die Samthaarige Stinkesche, die Seidenraupeneiche oder den Chinesischen Judasbaum? Nein? Ja, es sind auch exotische Bäume. Ich habe festgestellt dass mich mein Baumwissen schon bei hiesigen, gemeinen Baumarten rasch verlässt. Zu meinem Bedauern. Blätter und Bäume sind faszinierend. Da lief mir ein Buch von Allen J. Coombes, Blätter und ihre Bäume aus dem Haupt Verlag über den Weg.

buchvorstellung-haupt-verla

Dieses Buch stellt 600 Baumportraits vor. Neben Übersichten werden die einzelnen Blätter in Naturgröße gezeigt, was ich sehr hilfreich finde. Oft sind es kleine Details die entscheidend sind. Ein wissenschaftlicher Steckbrief, eine Weltkarte die zeigt wo der Baum vor allem wächst und eine botanische Beschreibung helfen beim Bestimmen und Kennenlernen.

herzblaetter-judasbaum

Hier wusste ich schon dass diese wundervollen Herzblätter von einem Chinesischen Judasbaum stammen. Er wuchs in meinem Garten.

blaetter-eiche-filz

blaettermaennchen-naehen

Marie nähte mit 4 diesen Eichenblattjungen und zeichnete seine Blattstruktur mit Stickstichen nach. Erstaunlich wie sie es schaffte so kleine Schuhe zu nähen, wahrscheinlich bekam sie hier Hilfe. Ich versuchte mich im Anschluss an diesem Efeu-Blättermännchen.

blaetterkrone-basteln-licht

Aus den ledrigen Blättern der Platane machte ich unserem Mädchen eine leuchtende Blätterkrone. Das ist ebenfalls lange her! Der bestickte Lichtbeutel brachte und den Herbst ins Wohnzimmer.

sommerworkshop-muenzinghof

Hier sind zwei Bilder aus einem Somme-Workshop. Der Münzinghof ist eine anthroposophische Lebensgemeinschaft, ein Dorf mit 140 Einwohnern wo behinderte Menschen mit nichtbehinderten Menschen zusammen leben und arbeiten. Dort arbeitet meine Mutter. Sie hat in einem Sommer-Workshop mit den betreuten Menschen Blätterbekleidung gestaltet. Entstanden sind Hüte, Schuhe, Röcke.

Das Vorgestellte Buch ist ein Begleiter und ein “Auskunftgeber”. Die Aufbereitung ist grafisch-edel. Es ist ein sachliches, schönes Nachschlagewerk. Verspielt und kreativ könnte man nach dem Betrachten selber werden.

Sophia Wagner am 24. Juli 2014 in Art zu leben

Neue Stickdatei Schildkrötenreiter

embroidery-design-schildkro

schildkroetenreiter-stickda

Eine von vielen neuen Stickdateien die ich irgendwann zwischendurch Probe gestickt habe. Die letzten Tage vor den Ferien gestalten sich zäh. Lauter Sommerfeste, Ausflüge und Aufführungen. Ich kann dem nichts abgewinnen weil die Summe unerträglich ist. “Heute ist Migräne”. Ja, genau so. Denn daneben gibt es kaum einen geraden Gedanken und schon gar kein Funktionieren. Meine beiden Kinder kränkeln und so sehen wir zu dass alle Ruhe bekommen.

Sophia Wagner am 22. Juli 2014 in Stickdateien

Sommernachtkino Kultserie “Irgendwie und sowieso”

sommernachtkino

Wir erlebten am Samstagabend die Kultserie “Irgendwie und sowieso” von Franz Xaver Bogner mit Ottfried Fischer, Olivia Pascal, Elmar Wepper, Michaela May u. v. a. unter bayerischem Himmel, bei bestem Sommerwetter, auf Großbildleinwand im „altbayrischen“ Dorf. Es war der perfekte Abend! In den Pausen konnten wir den sterneklaren Himmel betrachten. Sooo viel Sterne! Der Abend war sehr gut organisiert. Gemütliche Strohballen waren bereitgestellt und kulinarisch war für alles gesorgt. Toll. Das könnte mir öfter gefallen!

Sophia Wagner am 21. Juli 2014 in Art zu leben

Krankenhaus-Care-Paket

Krankenhaus-Care-Paket

Ins Krankenhaus geht dieses Care-Paket; Silberläppchen, Goldläppchen, Palo Santo Schmuckanhänger, Palo Santo Aura-Spray und ein “Alles wird gut Kissen” gefüllt mir duftenden Rosenblüten aus meinem Garten. Gute Besserung!

Sophia Wagner am 20. Juli 2014 in Art zu leben

Wärmeschal mit Rapssamenfüllung

nackenverspannung-waermekis

Und weil das eine gute Sache ist habe ich 20 Wärmeschals genäht. Hier ein kleiner Teil. Der Bezug ist waschbar. Lauter Weihnachtsgeschenke. Jawoll. Jetzt schon. Wer hier länger ließt der weiß dass ich ein Entschleunigen in der Vorweihnachtszeit ernst nehme. Zudem nähe ich lieber dann wenn ich auch Lust darauf habe als dann wenn es aber sein muss. Als ich noch als Grafik-Designerin gearbeitet habe haben mich die Leute, denen erst im Dezember siedend heiß einfällt dass Weihnachten kommt, zur Verzweiflung gebracht. “Mise en Place” schont mein Nervensystem!

kindlestuetze-lesehilfe

Und wenn mal nichts weh tut dann ist dieser Körnerschal eine ideale Stütze für den Ebook-reader. Da kann super entspannt gelesen werden. Brauch ich jeden Abend!

Sophia Wagner am 18. Juli 2014 in Seelenpflege

Nackenverspannungen lindern mit einem Körnerkissenschal

 

waermepad-rapssamenkissenkoernerkissen-koernerschalbauchweh-waerme

Ich kenne keinen der nicht dauernd, oder zumindestens hin und wieder, einen verspannten Nacken hat. Da tut Wärme gut! In dem Körnerschal sind Rapssamen. Erwärmt spenden sie eine ganze Weile lang angenehme Wärme. Weil der Schal auch über die Schultern nach vorne reicht bekommen auch die Ausläufer der Brustmuskulatur noch wohlige Wärme ab. In der Länge kann der Schal die Wirbelsäule hinunter wärmen. Aber auch bei Husten oder Bauchweh tut Wärme gut. Eine wunderbare Sache!
Jetzt ist es nicht mehr lange bis zu den großen Ferien. Endlich. Ein paar Wochen möchte ich nichts von Schule und Terminen wissen. Ich vermisse, entgegen jeder Prophezeiung meines Vaters, meine Schulzeit nicht, noch nie. Kein bisschen. Mit den Kindern hat man wieder ganz schön viel Schule, zu viel für meinen Geschmack.

Sophia Wagner am 17. Juli 2014 in Seelenpflege